Homestaging – überhaupt notwendig?

Ähnlich wie bei einem Autokauf, gibt es auch bei Immobilien verkaufsfördernde Maßnahmen, durch die der Verkaufspreis gesteigert wird. Genauso wenig, wie Sie ein Auto kaufen würden, das vorher nicht auf Hochglanz gebracht wurde und noch mit alten und defekten Sitzbezügen ausgestattet ist, möchten Sie eine Immobilie kaufen, die sich nicht von Ihrer besten Seite zeigt. Das können Sie durch Homestaging erreichen. Doch was verbirgt sich konkret hinter diesem Ausdruck?

Homestaging bezeichnet das professionelle Herrichten von Immobilien. Da sich laut einer Statistik nur

20% der Menschen einen unmöblierten Raum vorstellen können, wird mit Hilfe von Homestaging die Vorstellungskraft der Kaufinteressenten unterstützt. Dadurch wird der Verkauf einer Immobilie beschleunigt. Laut Umfragen kann durch Homestaging die Verkaufszeit um ein Drittel verkürzt werden und der Verkaufspreis fällt um bis zu 15% höher aus. (Quelle: Wikipedia). Man kann natürlich nicht erwarten, dass der Preis für die Immobilie durch Homestaging ins Unendliche steigt, allerdings erzielt man mit höherer Wahrscheinlichkeit und auch schneller einen Verkaufspreis, der an der Preisobergrenze auf dem Vergleichsmarkt liegt.

Ist es sinnvoll, Homestaging in einer bereits möblierten Immobilie durchzuführen?

Da jeder sein Eigenheim nach seinen individuellen Ansprüchen und Vorlieben einrichtet und nicht unbedingt den Geschmack eines Großteils der Interessenten trifft, ist es in jedem Fall von Vorteil, sich professionelle Hilfe zu holen. Wir wissen bestens über die aktuellen Trends Bescheid und können Ihnen sagen, welche Zielgruppe Sie mit Ihrer Immobilie ansprechen und wie Ihre Immobilie dafür herzurichten ist. Denn treffen Sie den Geschmack der Interessenten, fühlen diese sich gleich viel wohler, als wenn sie durch eine Immobilie gehen und das Gefühl haben, dass es sich um ein altes, fremdes oder gebrauchtes Haus handelt. Kann sich ein Interessent sofort mit Ihrer Immobilie identifizieren und fühlt er sich dort zuhause, ist es deutlich wahrscheinlicher, dass er sich für Ihre Immobilie entscheiden wird und ebenfalls bereit ist, den angemessenen Kaufpreis zu zahlen.

SERVICETEAM VERKÄUFER:
Tel.: + 49 (0) 6202 - 76042 - 30
E-Mail: service-verkauf@immoracer.de

IMMORACER GmbH
Hermann-Wirth-Straße 2
D - 74855 Haßmersheim
www.immoracer.de

SERVICETEAM IMMOBILIENMAKLER:
Tel.: + 49 (0) 6202 - 76042 - 20
E-Mail: maklerservice@immoracer.de

SERVICETEAM VERKÄUFER:
Tel.: + 49 (0) 6202 - 76042 - 30
E-Mail: service-verkauf@immoracer.de

SERVICETEAM IMMOBILIENMAKLER:
Tel.: + 49 (0) 6202 - 76042 - 20
E-Mail: maklerservice@immoracer.de